Day 2 & 3: Slovenia!

27.08.19, nördlich vom Triglav Nationalpark

Nach einer bequemen Nacht auf diesem sehr billigen, grossartigen Campingplatz, machten wir uns auf den Weg nach Villach, wo wir in einem Shoppingcenter Halt machten. Es war Pascals Geburtstag, dementsprechend kauften wir ein wenig Alkohol und ein kleines Geschenk für ihn. Wir suchten nach der Grenze nach einem Stück schlechter Strasse, da das unser bevorzugter Ort für schöne Campingspots ist. Dies stellte sich als schwieriger heraus als wir dachten. Ännet der Grenze wurden wir um schönsten Golden-Light von Wiesen und idyllischen, kleinen Dörfern begrüsst, welche von eindrucksvollen Gebirkgskette überschattet werden.

Nach einer Weile fanden wir jedoch einen halbwegs okay-en Platz mit viel Feuerholz und feierten Pascals Geburtstag mit viel Gesang und Tanz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *